Beiträge

Ein tolles Geschenk

Nicht immer findet man das passende Geschenk und dennoch möchte man eine Freude bereiten oder einfach nur mal DANKE sagen. In unserem Haushaltswarenladen bieten wir die verschiedensten Produkte von Haushaltswaren über Porzellan, Glas und Geschenkartikeln an. Manchmal findet man eventuell nicht das Passende, aber auch hier können wir Ihnen weiterhelfen.

Holen Sie sich bei uns einen GUTSCHEIN für das Haushaltswarengeschäft oder das Kochstudio. Da ist für jeden etwas dabei!

Bestimmen Sie selber den Wert des Gutscheins und machen damit jemanden eine Freude!

Flambierter Kaiserschmarren mit Zwetschgenröster

Fränkel-Koch Ralf Sandner stellt Ihnen eine festliche Leckerei für die kalte Jahreszeit vor.


Rezept für 4 große Portionen
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel

Zutaten:

Für den Zwetschgenröster:

  • 220 g Mehl
  • 220 g Milch
  • 8 Eigelb
  • 50 g Rosinen
  • 20 g Rum
  • 8 Eiweiß
  • 100 g Zucker
  • Öl oder Butter
  • Geröstete und gehobelte Mandeln
  • Etwas Puderzucker
  • 20 g Grand Marnier
  • 50 g Zucker
  • 100 g Orangensaft
  • 50 g Rotwein
  • Zimtstange
  • 7 g Maisstärke
  • 150 g Zwetschgen

Eigelb mit der Milch mischen und anschließend das Mehl einrühren. Dann direkt die in Rum eingelegten Rosinen hinzufügen. Das Eiweiß in der Maschine anschlagen und dann den Zucker nach und nach dazugeben. Das aufgeschlagene Eiweiß vorsichtig unter die Masse heben und in der Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten goldbraun anbraten. Jede Seite mit etwas Zucker bestreuen und in der Pfanne karamellisieren lassen. Zum Schluss den Kaiserschmarren etwas zerrupfen und die Mandeln darüberstreuen. Anschließend mit dem Grand Marnier flambieren.


Für den Zwetschgenröster zunächst den Zucker in einem kleinen Topf karamellisieren und mit Rotwein und Orangensaft ablöschen. Die Zimtstange dazugeben und alles gemeinsam etwas köcheln lassen. Dann mit der Maisstärke abbinden, die Zwetschgen hinzufügen und vorsichtig mischen. Beides anrichten und servieren – guten Appetit!

Buchen Sie jetzt die Kochkurse für 2021 im Fränkel Kochstudio

Ab sofort können Sie wieder bei uns die beliebten Kochkurse buchen.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen die neuen Kurse für das kommende Jahr präsentieren können. Ab Januar beginnen die unterschiedlichsten Veranstaltungen von saisonalen Kochabenden bis hin zum „Oktoberfest“. Neu mit dabei die Kinder- und Jugendkochkurse mit Manuela Heigle.

Die Kochkurse können Sie ganz einfach online unter dem Fränkel Kochclub buchen.


Sie haben Interesse oder Fragen zur den einzelnen Events?

Dann melden Sie sich einfach unter der +49 7541 921050 oder schreiben Sie uns eine Mail an mf@fraenkel-fn.de

Wir beraten Sie gerne!

Ein eigener Koch für Fränkel

International erfahrener Spitzenkoch und Konditor mit jugendlichem Esprit – das ist Ralf Sandner. Nun ist er sogar Küchenchef im Fränkel-Kochstudio.

Seit dem 1. Januar 2021 hat das Fränkel-Kochstudio in Friedrichshafen seinen eigenen Küchenchef. Und der ist bei Fränkel kein Unbekannter: Ralf Sandner begeisterte bereits bei zahlreichen Küchenpartys und Kochkursen mit seinen kreativen Gerichten. Dem Traditionsunternehmen ist er eng verbunden. Zukünftig unterstützt er das Fränkel-Team bei den beliebten Veranstaltungen sowohl im Haushaltswarenladen als auch im Kochstudio. Dabei wird er die Gäste etwa in abwechslungsreichen Live-Produktvorführungen während spannender Themenwochen oder bei Firmenkochkursen von seinem Können und Talent überzeugen. Weiterhin bereitet der erfahrene Koch auch die leckeren Mahlzeiten des neuen Fränkel ABOs – Essen to go vor. „Ralf Sandner bringt viel frischen Wind mit ins Kochstudio und in den Haushaltswarenladen. Er ist stets offen für Neues und entwickelt Ideen gerne weiter. Damit ist er ein absoluter Gewinn für das Fränkel-Team“, so Christof Dell, Leiter des Fränkel-Haushaltswarenladens.

Küchenschlacht alla Dell

Leiter des Fränkel-Haushaltswarenladens Christof Dell nimmt an ZDF-Show „Küchenschlacht“ teil

Kochen mit Leidenschaft, Hingabe und System, das trifft wohl nicht immer zu, zumindest zu Hause. Wir kochen durchaus mit viel Begeisterung und Hingabe. Aber mit System? Es kommt ja auch nicht darauf an, wie man ans Ziel gelangt, sondern das man das erreicht, was man sich vorgenommen hat. Wie unglaublich schön ist es, wenn man nach einer Küchenschlacht das fertig angerichtete Gericht genießen kann. Tja und genau dieses Gefühl hat der Leiter des Fränkel-Haushaltswarengeschäfts Christof Dell durchlebt. Mit viel Kreativität nahm er an der ZDF-Küchenschlacht teil und trat gegen 5 Kandidatinnen und Kandidaten an. Er konnte hier seine Erfahrung aus dem Fränkel-Kochstudio und die Tipps unseres Kochs Ralf Sandner gekonnt umsetzen. Jeden Tag wird jeweils ein neues Gericht gekocht und von einer Jurorin oder von einem Juror bewertet. Leider muss dann am Ende einer jeden Sendung einer oder eine gehen.

Seien Sie gespannt, wie weit Herr Dell gekommen ist…

Die Sendung läuft von Montag bis Freitag um 14:15 Uhr im ZDF oder natürlich vorab schon in der Mediathek.

Fränkel ist in der Region eine der ersten Adressen für hochwertige Haushaltswaren, originelle Geschenkideen, erlesenes Porzellan und faszinierende Glaswaren. Egal ob ausgefallen oder klassisch: Hier finden Sie die richtigen Ideen, um Ihren persönlichen Stil umzusetzen. Mit der Kompetenz und dem Know-how von mehr als 130 Jahren Erfahrung steht Fränkel dabei für fachkundige Beratung, qualitativ hochwertige Waren und besten Service.


UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 9.00 bis 16.00 Uhr

Martin Fränkel GmbH | Charlottenstraße 55 | D-88045 Friedrichshafen
Telefon: 07541-92 10 50 | E-Mail: christof.dell@fraenkel-fn.de
Internet: www.fraenkel-haushaltswaren.de
Geschäftsführer: Peter Buck
St.-Nr.: 31021/14734 | HRB 725551 Ulm